Flanieren in Hamm-Westen (neuerdings Weststadt)

Wo Deine Füsse stehn, ist der Mittelpunkt der Welt: Meine Füsse stehen im Hammer Westen, ganz nah an der Christuskirche; das ist Mittelpunkt meiner Welt. Von hier aus unternehme ich in alle Richtungen kleine Flaniergänge: etwa 30 Minuten lang, ohne ein bestimmtes Ziel. Ich bleibe dabei ganz im Hier und Jetzt, neugierig, und halte mit der Kamera des Smartphones fest, was mir ins Auge fällt. Gleichzeitig mache ich Voicememos der Gedanken/Formulierungen, die mir dazu durch den Kopf gehen. Beides poste ich auf dieser Projektseite als Flanierschnipsel. 

Notiertes